Suchlauf Ergebnisse für: UNESCO

Seiten:

1 2 3 4 5 6


Gefunden: 60 (Nachrichten: 58, Artikeln: 2)
Neu auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes

23.01.2013 || Neu auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes

Garnisonsstadt Elvas und ihre Befestigungsanlage

Kohlebecken von Nord-Pas de Calais ist neues Weltkulturerbe

30.07.2012 || Kohlebecken von Nord-Pas de Calais ist neues Weltkulturerbe

Seit dem 30. Juni ist Frankreich um eine neue Stätte des UNESCO-Welterbes reicher: das ehemalige Bergbaugebiet der nordfranzösischen Region Nord-Pas de Calais wurde in die Kategorie „sich entwickelnde und lebendige Kulturlandschaften“ der weltberühmten Liste aufgenommen.

UNESCO braucht Hilfe für Burkina Faso: 1,5 Millionen Kindern droht der Hungertod

05.04.2012 || UNESCO braucht Hilfe für Burkina Faso: 1,5 Millionen Kindern droht der Hungertod

UNESCO-Sonderbotschafterin Ute Ohoven besucht Flüchtlingslager in der Sahelzone: Katastrophale Zustände und Verzweiflung wird immer schlimmer

31.01.2012 || Südtirol – abseits der Sellaronda

Auf der „Gebirgsjäger-Tour“ finden Skifreunde schneesichere Pisten und urige Hüttenromantik von Roland E. Jung

Kultur in Spanien: Weltkulturerbe Flamenco

18.02.2011 || Kultur in Spanien: Weltkulturerbe Flamenco

FLAMENCO WIRD TEIL DES IMMATERIELLEN KULTURERBES DER UNESCO

FLAMENCO WIRD TEIL DES IMMATERIELLEN KULTURERBES DER UNESCO

11.01.2011 || FLAMENCO WIRD TEIL DES IMMATERIELLEN KULTURERBES DER UNESCO

Die UNESCO definiert das immaterielle Kulturerbe als „Praktiken, Darbietungen, Ausdrucksformen, Kenntnisse und Fähigkeiten - sowie die damit verbundenen Instrumente, Objekte, Artefakte und Kulturräume […], die Gemeinschaften, Gruppen und gegebenenfalls Individuen als Bestandteil ihres Kulturerbes ansehen.“

Utrecht:  Grachtenromantik und Moderne vereint

12.11.2010 || Utrecht: Grachtenromantik und Moderne vereint

Ob mit einem UNESCO-Weltkulturdenkmal, einer Uhrenparade in der Kirche oder aus der Perspektive des Untergrunds: Utrecht umgarnt seine Besucher mit ungewohnten Attraktionen

UNESCO ernennt Oxapampa-Asháninka-Yanesha zum Biosphä-ren-Reservat – dem vierten in Peru

30.08.2010 || UNESCO ernennt Oxapampa-Asháninka-Yanesha zum Biosphä-ren-Reservat – dem vierten in Peru

Der Internationale Koordinierungsrat des UNESCO-Programms „Der Mensch und die Biosphäre“ hat 13 Orte in verschiedenen Ländern in das weltweite Netz von Biosphären-Reservaten aufgenommen – darunter auch das Reservat Oxapampa-Asháninka-Yanesha in der peruanischen Region Pasco

Valencia: Das Misteri d’Elx ist Weltkulturerbe der UNESCO

19.07.2010 || Valencia: Das Misteri d’Elx ist Weltkulturerbe der UNESCO

Am 14. und 15. August begeht die Stadt Elx im Land Valencia mit dem „Misteri d’Elx“ ihr jährlich größtes Fest – „das Wunder von Elx“

06.07.2010 || Budapest mal anders erkundet

Sightseeing auf ungewöhnlich

06.07.2010 || Budapest von oben betrachtet

Aussichtspunkte mit Weitblick

17.05.2010 || Kassel: Einblicke in eine ganz besondere Schatzkammer

Direktor Prof. Dr. Bernd Küster präsentiert die Museumslandschaft Hessen Kassel im Forum Wissenschaft + Kunst

27.03.2010 || Städte als Herzensbrecher / IMG lädt auf ITB zum Rendezvous mit Kultur ein

2010 stehen die Städte Sachsen-Anhalts anlässlich der Internationalen Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 (IBA) im Mittelpunkt der Gästewerbung. Lust auf Stadtausflüge unter dem Motto "Herzensbrecher.

18.03.2010 || Für Naturfreunde: Wandern auf Saint Lucia

Deutschsprachige Wanderbroschüre jetzt neu beim Saint Lucia Tourist Board

Steigenberger Hotel Thüringer Hof, Eisenach: Ein Wochenende voller Sinfonien

17.03.2010 || Steigenberger Hotel Thüringer Hof, Eisenach: Ein Wochenende voller Sinfonien

Die neun Sinfonien Ludwig van Beethovens an einem Tag: Dieses außergewöhnliche Erlebnis offeriert die Landeskapelle Eisenach am 5. Juni 2010. Ab 13.00 Uhr wird zu jeder vollen Stunde im Landestheater Eisenach eine Sinfonie zu hören sein

UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten: Verantwortung und Chance für Südtirol

16.03.2010 || UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten: Verantwortung und Chance für Südtirol

Stiftung Dolomiten UNESCO / Naturparks / Culturonda© Dolomythos

12.03.2010 || „Glückliches Arabien“ im Plus

6,88 Prozent mehr internationale Gäste in 2009

TEOTIHUACAN – GEHEIMNISVOLLE PYRAMIDENSTADT

11.02.2010 || TEOTIHUACAN – GEHEIMNISVOLLE PYRAMIDENSTADT

Teotihuacan liegt rund 50 Kilometer nordöstlich von Mexiko-Stadt. Zwischen 200 und 650 n. Chr., bereits 1000 Jahre vor den Azteken, war sie eine kulturelle und wirtschaftliche Grossmacht. Einst die grösste Stadt im präkolumbischen Amerika gehört Teotihuacan mit seinen gewaltigen Pyramiden seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Nachbildung der Wartburg auf dem Schneefestival in Japan

10.02.2010 || Nachbildung der Wartburg auf dem Schneefestival in Japan

Majestätisch mutet die Schneeskulptur der Wartburg an, die auf dem diesjährigen Schneefestival in Sapporo, Japan, die Besucher begeistert

Seiten:

1 2 3 4 5 6