Luftverkehr

Gutes Zusatzgeschäft: Fluggesellschaften bieten gestrandeten Niki-Passagieren unverkaufte Sitze mit Last-Minute-Rabatt

14.12.2017

Zahlreiche Fluggäste befinden sich zurzeit im Ausland und haben einen Rückflug mit Niki gebucht, den sie aufgrund der Einstellung des Flugbetriebs bei Niki nun nicht antreten können. 

Mehr erfahren


Fraport-Verkehrszahlen im November 2017: Positive Entwicklung hält an

14.12.2017

Zuwächse in Frankfurt und an den Beteiligungsflughäfen

Mehr erfahren

Münchner Airport erzielt beim Klimaschutz weltweit bestes Ergebnis unter den Flughäfen

14.12.2017

Die internationale Plattform zur weltweiten Offenlegung von Umweltdaten CDP („Carbon Disclosure Project“) hat die Flughafen München GmbH (FMG) für ihre besonders effektiven Klimaschutzleistungen gewürdigt.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Easyjet’s Statement bezüglich der Genehmigung der Air Berlin Übernahme durch die EU-Kommission

14.12.2017

EasyJet freut sich bestätigen zu können, dass die Europäische Kommission der Vereinbarung mit Air Berlin Teile des Betriebs am Flughafen Berlin Tegel zu übernehmen zugestimmt hat.

Mehr erfahren

Piloten-Streik bei Ryanair? Airline verschließt die Augen vor Pilotengewerkschaft.

12.12.2017

Die umtriebige irische Fluggesellschaft Ryanair will nicht mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) verhandeln. Sie erkennt die Gewerkschaft nicht als Gewerkschaft an. Die VC hatte am Dienstag mitgeteilt, bei Ryanair sei ab sofort mit Streiks zu rechnen, um marktgerechte Arbeits- und Vergütungsbedingungen zu erreichen. „Ryanair hat keine Mitteilung über Arbeitskampfmaßnahmen deutscher Piloten erhalten“, hieß es […]

Mehr erfahren



Drohende Flugausfälle bei American Airlines: Das sollten deutsche Passagiere nun beachten

30.11.2017

Wegen eines Systemfehlers konnten zu viele American Airlines-Piloten während der Weihnachtszeit Urlaub nehmen. Zahlreiche Flüge drohen deshalb auszufallen. Worauf betroffene Fluggäste nun achten müssen, erklärt Dirk Busse. Er ist Fluggastexperte eines Unternehmens für die Durchsetzung von Fluggastrechten.

Mehr erfahren

25. World Travel Monitor Forum in Pisa: Anhaltendes Wachstum von Auslandsreisen aus Asien 2017

30.11.2017

Fünf Prozent Zuwachs bei Auslandsreisen – Mehr Strandurlaube und Städtereisen – Destination Europa wieder hoch im Kurs – ITB Berlin veröffentlicht exklusiv jüngste Ergebnisse des IPK World Travel Monitors.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Etihad Airways setzt Boeing 787-Flotte für alle Schweiz-Flüge ein

21.11.2017

Nach Zürich ist Genf die fünfte europäische Destination im Dreamliner-Netzwerk der Fluglinie

Mehr erfahren

Flugkapriolen über dem neuen Louvre-Museum: A 380 im Tiefflug

13.11.2017

Etihad Airways, die Airline aus den Vereinigten arabischen Emiraten feiert die Eröffnung des Louvre Abu Dhabi ebenso spektakulär wie kürzlich ein Air Berlin-Pilot den Bankrott seiner Airline am Flughafen Düsseldorf – mit einem Tiefflug über das Gebäude.

Mehr erfahren

Easyjet announces appointment of Johan Lundgren as Chief Executive Officer (CEO)

13.11.2017

EasyJet airlines, announced the appointment of Johan Lundgren as CEO. This follows the announcement on 17 July that Carolyn McCall had advised the Board of her intention to leave the company in order to become CEO of ITV television.

Mehr erfahren

Air Berlin Gläubiger: Freischaltung Internetseite zum Insolvenzverfahren

13.11.2017

Die mehr als 1.000.000 erwarteten Gläubiger und andere Interessierte der ehemaligen Fluglinie Air Berlin können Informationen zum Insolvenzverfahren der Airline ab sofort online einsehen. Der Sachverwalter Lucas Flöther hat speziell dazu eine Internetseite online gestellt.

Mehr erfahren

Bis zu 34 Prozent sparen: Wann ist der beste Zeitpunkt, um den Winterurlaub zu buchen

08.11.2017

Bis zu 34 Prozent Ersparnis können deutsche Urlauber im Durchschnitt erwarten, wenn sie ihren Urlaub 60 Tage im Voraus buchen. Das zeigt die Flugstudie eines Reiseportals auf seinen eigenen Seiten, die auf der Auswertung von über 100 Millionen Flügen weltweit basiert. 

Mehr erfahren

Von Köln/Bonn aus in den Orient Reiseveranstalter FTI baut Programm am Airport aus

05.11.2017

Nonstop in die Glitzer-Metropole im Wüstensand: Seit diesem Freitag können Passagiere des Reiseveranstalters FTI von Köln/Bonn nach Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten fliegen.

Mehr erfahren

Ex-Flugunternehmer Niki Lauda wettert im Interview gegen Lufthansa und Bundesregierung

01.11.2017

Niki Lauda wirft der Bundesregierung vor, der Lufthansa bei der Übernahme wesentlicher Teile der insolventen Fluglinie Air Berlin bewußt zu einem weitgehenden Monopol auf innerdeutschen Strecken verholfen zu haben.

Mehr erfahren

Anhaltender Wettbewerbsdruck für Europas Airlines

30.10.2017

Die Marktaustritte von Air Berlin und Alitalia, die allerdings aktuell weiter operiert und auch absehbar nicht vom Markt verschwinden wird, verschaffen den verbliebenen europäischen Passagierfluglinien keine Entlastung.

Mehr erfahren

Fast vergessen: Reste der Boeing 737 „Landshut“ nach Deutschland gebracht.

24.09.2017

Die ehemalige Lufthansa-Maschine „Landshut“, die in der unruhigen Zeit des „Deutschen Herbst“ 1977 von Terroristen entführt wurde, ist nach Deutschland zurückgeholt worden. Das Flugzeug mit der damaligen Flugzeug-Registration D-ABCE, wurde auf einem Flug von Palma de Mallorca nach Frankfurt gekidnapped und war nach seiner Befreiung durch eine Spezialeinheit in Somalia noch bis 1985 für die […]

Mehr erfahren

Travel Alerts warnen Geschäftsreisende unterwegs vor möglichen Gefahren

23.08.2017

Utrecht – BCD Travel, einer der weltweit führenden Anbieter für Geschäftsreisemanagement, hat ein neues Feature entwickelt, das Benachrichtigungen an die Mobilgeräte von Geschäftsreisenden sendet. Damit werden Reisende über potenziell gefährliche Situationen informiert, die einen Einfluss auf ihre Reisen haben können – für mehr Sicherheit und Komfort vor und während der Reise. Die Travel Alerts von […]

Mehr erfahren

Air Berlin – offene Konfrontation mit dem Kunden

19.08.2017

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin begibt sich auf einen radikalen Konfrontationskurs mit ihren letzten Kunden.

Mehr erfahren

Air Berlin Halbjahresbilanz-Termin verschoben. Auch Privatinvestor und Ex-DBA-Eigentümer Wöhrl zeigt Interesse Air Berlin-Anteilen.

18.08.2017

Die insolvente Air Berlin hat die Vorlage ihrer Halbjahresbilanz auf unbestimmte Zeit verschoben. Nach Angaben des Unternehmens sollen die Daten aufgrund der aktuellen Lage noch einmal überprüft und gegebenenfalls aktualisiert werden.

Mehr erfahren

Während der Herbstferien in Nordrhein-Westfalen: Zusatzflüge bei Alltours

16.08.2017

Für die Zeit vom 20. Oktober bis zum 5. November hat der Reiseanbieter Alltours insgesamt 20 zusätzliche Voll- und Teilcharterflüge von Düsseldorf nach Mallorca, Fuerteventura, Kreta, Rhodos und Kos aufgelegt. In Summe wurden die Kapazitäten um 2.650 Sitzplätze aufgestockt. Damit kommt der Reiseveranstalter der weiterhin kräftigen Nachfrage nach Spanien- und Griechenland-Urlauben nach. Mit den Zusatzflügen […]

Mehr erfahren