Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 317

Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 286
Neuer Glanz für Mövenpick Hotel Zürich-Airport - Nachrichten - TouristikPresse.net

Neuer Glanz für Mövenpick Hotel Zürich-Airport

Bookmark and Share

29.03.2007 [10:49] Das Mövenpick Hotel Zürich-Airport wurde in den vergangenen vier Jahren umfassend modernisiert. Die Immobilienbesitzerin Clair Finanz AG und Mövenpick Hotels & Resorts haben für die Renovierung über CHF 30 Mio. investiert.

Das Flughafen- und Geschäfts-Hotel mit 333 Zimmern erfüllt nach Abschluss der Arbeiten gemäß Hotellerie Suisse die Anforderungen eines 5-Sterne-Hauses und ist nun komplett behindertengerecht eingerichtet.

Ein erster wichtiger Schritt der Modernisierung stellte die Fassaden- und Dachsanierung sowie das Installieren von schalldichten Fenstern dar (Fensterflügel lassen sich in sämtlichen Zimmern öffnen). Neu und grosszügig gestaltet wurde auch die Hotelvorfahrt. Die Gäste warten unter dem neuen Vordach auf den kostenlosen Shuttle-Bus, der wie gehabt im 20-Minuten-Takt direkt zu den Flughafen-Terminals und wieder zurück ins Hotel fährt. Eine Karusselldrehtüre aus Glas und Metall bringt die Gäste in die Licht durchflutete und in warmen Farben gehaltene Empfangshalle mit moderner Lobby Lounge und Reception – ein idealer Treffpunkt auch für auswärtige Gäste. Ein Business-Corner, eine Crew Lounge, welche gezielt auf die Bedürfnisse von Airline Besatzungen ausgerichtet ist, sowie ein Fitness-Center mit den modernsten Geräten ergänzen neu das Angebot.

:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:
Werbung:

Sprachen.de- Qualitäts-Sprachkurse weltweit buchen
:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:.:

Umgebaut wurden zudem die 170 Superior Zimmer (30 m2), welche nun durch ein modernes Design begeistern. Neu stehen auf der 10. Etage Suiten und Executive Zimmer zur Verfügung, die durch trendige Farben und hochwertige Materialien, ein gemütliches und warmes Ambiente bieten. Diese Zimmer sind allesamt mit Flachbildschirm-TV, kostenlosem Breitband-Internet-Zugang und Chaise Longue ausgestattet. Bis Ende 2007 werden auch die Gästekorridore erneuert.

Komplett neu gestaltet wurden die Bankett-Etage und sämtliche Konferenzräumlichkeiten: 13 unterteilbare Meetingräume für bis zu 400 Personen bieten aktuellste technische Einrichtungen für jeden Anlass. Hier wie überall im Hotel ist Public Wireless LAN verfügbar.

Ebenfalls umfassend modernisiert wurde die beliebte Hotelbar, und das Mövenpick Hotel Restaurant erhielt ein Facelifting. Ergänzt wird das kulinarische Angebot weiterhin durch die „Appenzeller Stube" mit mediterraner Küche und traditionellen Schweizer Spezialitäten und dem „Dim Sum" mit chinesischen Köstlichkeiten. Sämtliche Restaurant-Konzepte können an Sommertagen übrigens auch auf der neuen Terrasse mit Lounge genossen werden.

„Wir freuen uns sehr, dass die Renovierungsarbeiten nun abgeschlossen sind und wir unseren Gästen Service- und Qualitätsstandards auf 5-Sterne-Niveau in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Zürich anbieten können", sagt René M. Singeisen, General Manager des Mövenpick Hotel Zürich-Airport. „Die Sanierung erfolgte nicht nur in den Gästebereichen, sondern auch hinter den Kulissen – so wurden feuerpolizeiliche Maßnahmen getroffen und neue Sicherheits- und Kommunikationssysteme installiert sowie die Sanitärzentrale erneuert."

„Es entspricht unserer Strategie, unser Angebot in den bestehenden Hotels kontinuierlich den Bedürfnissen unserer Gäste anzupassen", ergänzt Stefan Flury, Senior Vice President Europe Mövenpick Hotels & Resorts. „Nachdem wir unsere Schweizer Betriebe in Lausanne und Genf bereits gezielt modernisiert haben, werden demnächst auch unsere Hotels in Regensdorf und Egerkingen ein neues Gesicht erhalten."

Mövenpick Hotels & Resorts (MH&R), ein Premium Hotel-Management-Unternehmen mit über 12'000 Mitarbeitern, ist mit über 80 existierenden oder sich im Bau befindlichen Hotels in 25 Ländern, fokussiert auf die Kernmärkte Europa, Naher Osten, Afrika und Asien, vertreten. Die internationale Hotelgruppe mit Schweizer Wurzeln treibt die Expansion voran und hat sich zum Ziel gesetzt, sein Portfolio bis ins Jahr 2010 auf 100 Hotels zu erweitern. Mit zwei Hoteltypen, den Geschäfts- und Konferenzhotels sowie den Ferien-Resorts hat sich MH&R klar im 4- sowie 5-Sterne Bereich positioniert. Gemäss dem Slogan „True Excellence in Swiss Hospitality" steht die Hotelkette für kompromisslose Produkte- und Service-Qualität. Die Hotelgruppe ist im Besitz der Mövenpick Holding (66,7 %) sowie der Kingdom-Gruppe (33,3 %).



Kontakt:
Alain Gozzer
Public Relations Manager
Our new address as of 26.03.2007
Mövenpick Hotels & Resorts Management AG
Flughofstrasse 61
8152 Glattbrugg, Switzerland
Phone +41 44 828 41 44
Fax +41 44 828 40 10
www.moevenpick-hotels.com
Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier


Kontakt zum Verfasser der Nachricht:



Mein Kommentar zu dieser Meldung:
Überschrift:
Name:
E-Mail:
(nicht sichtbar)
Kommentar:
  Erinnerung, wenn andere Leser neue Kommentare zu dieser Meldung verfassen
 
Spamschutz:
 

Letzte Nachrichten:

29.01.2015 [10:52] : "Veggie"-Offensive in allen deutschen Maritim-Hotels
Maritim setzt auf vegetarisch-vegane Trendküche mit Genuss

28.01.2015 [14:21] : SAS: Pünktlichkeitsrate erneut auf Weltklasseniveau
Scandinavian Airlines (SAS) belegt bei den Flightstats On-Time-Awards 2015 unter allen internationalen Fluggesellschaften den zweiten Platz – mit 88,62 Prozent nur 0,04 Prozentpunkte hinter dem Sieger KLM.

22.01.2015 [10:35] : Bulgarien startet mit Preisoffensive in den Sommer 2015
Vier Personen, vier Sterne, Familienurlaub unter 1.600 Euro in der Hauptsaison

21.01.2015 [14:07] : Buchungserlebnis in frischem Look & Feel: HOTEL DE besticht durch neues Corporate Design
Mit neuem Look & Feel ins Jahr 2015: HOTEL DE, das internationale Buchungsportal für mehr als 250.000 Hotels weltweit, hat sein Corporate Design überarbeitet. Die Plattform präsentiert sich jetzt mit moderner Farbgebung und aufgeräumter, klarer Struktur.

21.01.2015 [12:41] : Alltours stationiert in Dortmund zusätzlichen Mallorca-Jet

21.01.2015 [11:33] : Jugendreisen und Klassenfahrten auf der ITB Berlin

12.01.2015 [09:28] : Undercover-Report des WDR: AirBerlin zieht Kunden gezielt über den Tisch

07.01.2015 [14:43] : Haarige Ferien Umfrage: Jeder vierte Mann lässt sich im Urlaub gerne einen Bart stehen

07.01.2015 [14:16] : MeinFernbus und FlixBus werden eins: Ziel ist ein europaweites Fernbusnetz

07.01.2015 [11:58] : Test Schnäppchenportale - Urlaubspiraten, Travelzoo und Co.: Was sie wirklich taugen

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre Email ein:

Weitere Nachrichten

29.03.2007 || Den Frühling an Deutschlands Küsten erleben und kräftig sparen:
Mit TUI.com erhalten Kurzentschlossene rund 20 Prozent Rabatt in TOP-PREIS-HOTELS weiterlesen
29.03.2007 || MERIAN spezial "Das Erfolgsprogramm für entspanntes Fliegen"
Entspanntes Fliegen kann jeder lernen. Austrian Airlines Trainer zeigt, wie man gelassen abhebt. weiterlesen

Ähnlichen Themen

MERIAN spezial "Das Erfolgsprogramm für entspanntes Fliegen" 29.01.2015 || "Veggie"-Offensive in allen deutschen Maritim-Hotels
Maritim setzt auf vegetarisch-vegane Trendküche mit Genuss weiterlesen
MERIAN spezial "Das Erfolgsprogramm für entspanntes Fliegen" 21.01.2015 || Buchungserlebnis in frischem Look & Feel: HOTEL DE besticht durch neues Corporate Design
Mit neuem Look & Feel ins Jahr 2015: HOTEL DE, das internationale Buchungsportal für mehr als 250.000 Hotels weltweit, hat sein Corporate Design überarbeitet. Die Plattform präsentiert sich jetzt mit moderner Farbgebung und aufgeräumter, klarer Struktur. weiterlesen
MERIAN spezial "Das Erfolgsprogramm für entspanntes Fliegen" 06.01.2015 || JW Marriott ab März 2015 mit luxuriösen Privatinselresort in Venedig
Die Luxusmarke von Marriott International eröffnet im März 2015 mit dem JW Marriott Venice Resort & Spa nicht nur sein erstes Haus in Italien, sondern ist damit auch erstmals mit einem Resort in Europa vertreten. Die 266 Zimmer große Anlage entstand auf der Privatinsel „Isola delle Rose" in der Lagune von Venedig mit atemberaubendem Blick auf „La Serenissima" und den Markusplatz. weiterlesen
MERIAN spezial "Das Erfolgsprogramm für entspanntes Fliegen" 05.01.2015 || Zu hohe Provisionen: Hostelkette A&O hebt jetzt auch Kooperation mit hotel.de auf
Zum Jahreswechsel beendeten die A&O Hotels und Hostels die Zusammenarbeit mit der Hotelbuchungsplattform hotel.de, die auch zu HRS gehört. weiterlesen