Flughafen Lima zum siebten Mal in Folge von Skytrax als bester Airport Südamerikas ausgezeichnet


19 Mrz 2015 [11:46h]     Bookmark and Share


Flughafen Lima zum siebten Mal in Folge von Skytrax als bester Airport Südamerikas ausgezeichnet

Flughafen Lima zum siebten Mal in Folge von Skytrax als bester Airport Südamerikas ausgezeichnet



Die Auszeichnung zum „Best Airport in South America 2015“ wurde kürzlich im Rahmen der Skytrax World Airport Awards an die Fraport-Tochtergesellschaft Lima Airport Partners S.R.L. (LAP) verliehen, die das Drehkreuz seit 2001 managt und betreibt.

Frankfurt – Hauptgründe für die Wahl zum besten Flughafen Südamerikas durch die Passagiere waren die Servicequalität und der professionelle Betrieb sowie die angenehme Atmosphäre und die herausragenden Retail-Angebote. Die World Airport Awards werden jährlich durch das in London ansässige Marktforschungs- und Consulting-Unternehmen Skytrax verliehen, welches sich auf die Luftverkehrsindustrie spezialisiert hat.

Der Vorstandsvorsitzende der Fraport AG, Dr. Stefan Schulte, begrüßte die Verleihung des wichtigen Awards an den Flughafen Lima: „Wir beglückwünschen das gesamte Team unserer Tochtergesellschaft Lima Airport Partners zu seinem unentwegten Einsatz für herausragenden Service und dafür, einen Flughafen der Spitzenklasse bieten zu können. Die Mitarbeiter aller Flughäfen unserer weltweiten Fraport-Familie arbeiten mit großem Engagement daran, den Service und die Aufenthaltsqualität für unsere Passagiere kontinuierlich weiter zu verbessern.“

Sabine Trenk, COO der Lima Airport Partners, nahm die Auszeichnung im Rahmen der Feierlichkeiten der World Airport Awards in Paris entgegen und erklärte: „Wir freuen uns und sind stolz darauf, diese Auszeichnung nun zum siebten Mal in Folge gewonnen zu haben. Der Award spiegelt das hohe Niveau der Passagier- und Kundenzufriedenheit (95%) wider, welches wir im Jahr 2014 erreichen konnten. Auch der Vorstandsvorsitzende der Lima Airport Partners, Juan José Salmon, betonte die starke Service-Orientierung des Flughafens Lima: „Die Tatsache, dass wir diese Auszeichnung nun zum siebten Mal in Folge erhalten, unterstreicht unseren anhaltenden Einsatz, beim Service sowie in den Bereichen Sicherheit und Effizienz stets ein Höchstmaß an Qualität zu liefern. Der Award bietet einen Anreiz, auch künftig einen Schritt weiter zu gehen, um den Erwartungen unserer Passagiere und der Fluggesellschaften gerecht zu werden.“ Im Jahr 2014 begrüßte der Flughafen Lima 15,7 Millionen Passagiere, ein Plus von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In den ersten zwei Monaten des Jahres 2015 nutzten knapp 2,7 Millionen Passagiere das südamerikanische Drehkreuz und damit bereits 9,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Ermittelt wurden die Ergebnisse der World Airport Awards durch die Befragung von 13 Millionen Fluggästen aus 112 verschiedenen Ländern an 550 Flughäfen weltweit (in einem Umfragezeitraum von Mai 2014 bis Januar 2015). In der unabhängigen, jährlichen Umfrage werden Flugreisende zu ihren Erfahrungen bei verschiedenen Service- und Produktbereichen an Flughäfen befragt, wie z.B. Check-In, Abflug am Gate, Ankunft, Transfer, Passkontrolle oder Shopping-Angebote.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*