Frankfurt Airport engagiert „Personal Shopper“ für russische Fluggäste


13 Sep 2013 [11:01h]     Bookmark and Share


Frankfurt Airport engagiert „Personal Shopper“ für russische Fluggäste

Frankfurt Airport engagiert „Personal Shopper“ für russische Fluggäste



Der Frankfurter Flughafen hat seinen Personal-Shopper-Service ausgeweitet und stellt seit Kurzem auch russischen Passagieren persönliche Berater zur Seite.

Frankfurt – Zwei so genannte „Russian Personal Shopper“ kümmern sich täglich von 10 bis 19 Uhr um Fluggäste aus dem Osten. Sie beraten russische Passagiere beim Einkaufen, helfen ihnen bei der Rückerstattung der Mehrwertsteuer und begleiten sie auf Wunsch durch die Sicherheitskontrolle bis zum Gate.

Die Russian Personal Shopper sprechen fließend Russisch und kennen die Kultur und Vorlieben russischer Passagiere: Besonders begehrt sind Parfüms, französischer Rotwein und internationale Markenprodukte, so die Erfahrungen der Einkaufsberater. Ihre Tipps werden dankbar angenommen.

Eine vorherige Anmeldung für die Einkaufsberater ist möglich, aber nicht nötig. Russische Passagiere, die nette und kompetente Begleitung beim Einkaufen am Airport ausprobieren wollen oder Fragen dazu haben, können eine E-Mail schreiben oder spontan die Nummer 0049-174/1550609 anrufen. Die Begleitung durch russische Shopping-Experten ist, ebenso wie bei dem seit September 2012 eingeführten Chinese Personal Shopper (Telefonnummer 0049-174/1550606; cps@frankfurt-airport.de). selbstverständlich kostenlos.

Zum Service für russische Fluggäste zählen auch Broschüren in ihrer Heimatsprache, die ihnen den Aufenthalt in Frankfurt leicht machen. Sowohl der Airport Guide, der Transfer Guide als auch der Shopping & Dining Plan für die Terminals können kostenlos von der Internetseite des Flughafens heruntergeladen werden.

Der Russian Personal Shopper ist Teil des Serviceprogramms „Great to have you here!“, das der Flughafen Frankfurt ins Leben gerufen hat, um mit vielen Verbesserungen den Abflug und das Umsteigen an Deutschlands größtem Airport noch komfortabler zu machen. Der Flughafen Frankfurt begrüßte 2012 mehr als 57 Millionen Passagiere.

Foto: Carstino Delmonrte







  • Palma.guide




Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*