PARKHOTEL ambiente Hohnstein: Wandern mit ambiente


17 Mai 2013 [16:33h]     Bookmark and Share




PARKHOTEL ambiente Hohnstein am Malerweg lockt mit preiswertem Wanderermenü

Hohnstein – Der Malerweg verbindet die schönsten und aussichtsreichsten Punkte der Sächsischen Schweiz und ist zugleich die traditionsreichste Wanderroute der Region. Das PARKHOTEL ambiente in der idyllischen Burgstadt Hohnstein liegt direkt an der Strecke und lädt zu entspannenden Pausen ein. Neben köstlichen frischen Speisen und kleinen Snacks à la carte bietet das Wellnesshotel ein spezielles preiswertes Wanderermenü an.

Die Sächsische Schweiz zog schon im 18. Jahrhundert zahlreiche naturverbundene Maler wie die Romantiker Caspar David Friedrich oder Bernardo Bellotto, eher bekannt als Canaletto, in ihren Bann. Die Natur und die darin idyllisch eingebetteten Dörfer und Städte faszinierten und inspirierten die Künstler und Besucher damals genauso wie heute. Der Route der Künstler, dem so genannten Malerweg, können Wanderer folgen und somit auf den Spuren der Künstler wandeln. Wandern auf dem Malerweg heißt daher pure Romantik im Elbsandsteingebirge.

Wer direkt an der Strecke nach einer Gaststätte mit „ambiente“ sucht, ist im 4-Sterne-PARKHOTEL ambiente genau richtig: Am Ortsrand der Burgstadt Hohnstein, nur einen Katzensprung vom berühmten „Brand“ mit fantastischer Aussicht auf die Sächsische Schweiz gelegen, bietet es alles, was das Wandererherz begehrt. Auf der Sonnenterasse können sich erschöpfte Wanderer mit Blick auf den Nationalpark Sächsische Schweiz bei einem „kühlen Blonden“ oder den Kreationen des Küchenchefs Steffen Lindner erholen. Täglich frische Speisen mit regionalem Bezug sowie kleine Snacks lassen keine Wünsche offen. Speziell für Wanderer, aber natürlich auch für alle anderen Besucher, gibt es nun in den Wandermonaten Mai bis Oktober zusätzlich ein wöchentlich wechselndes spezielles „Wandermenü in drei Gängen“ (18 Euro pro Person).

„Wer noch mehr Entspannung möchte, kann sich im weitläufigen Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Bädern und Behandlungskabinen verwöhnen lassen. Das Angebot reicht hierbei von Massagen jeglicher Art über eine erfrischende Fußpflege bis hin zu sanften Kosmetikbehandlungen“, so Silke Geike, Direktorin des PARKHOTELs ambiente. Wer nach Sauna oder Wellness frische Luft schnappen will, muss auch hierbei nicht auf den Ausblick in die herrliche Landschaft verzichten: „Wir haben einen abgetrennten Bereich auf der Terrasse, so dass die Gäste die Natur ungestört je nach Wunsch im Bademantel oder sogar nackt genießen können“, verrät Silke Geike.
 
Reservierungen: Tel. 035975 / 86 20, Weitere Infos: www.hohnstein.hotelambiente.com

 






  • Palma.guide


Adresse
Presserückfragen: Silke Geike (Hoteldirektorin), Tel. 035 975 / 86 20; Franziska Märtig (MEDIENKONTOR, Pressearbeit), Tel. 0174 / 96 19 740

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*