Istanbul kulinarisch entdecken


07 Nov 2011 [11:29h]     Bookmark and Share


Istanbul kulinarisch entdecken

Istanbul kulinarisch entdecken



Das neugestaltete Tuti Restaurant des 5-Sterne The Marmara Taksim ist idealer Ausgangspunkt für kulinarische Entdeckungstouren am Bosporus

Berlin / Istanbul. Die Neugestaltung des Istanbuler Traditionshauses The Marmara Taksim hat auch dem hoteleigenen Tuti Restaurant neuen Glanz verliehen. Ab sofort strahlt es in kräftigen Farben. Marineblau erinnert an das Marmara Meer, fuchsia, indigo und pfirsich setzen warme Akzente im lichtdurchfluteten offenen Raum. Hier verwöhnt der international renommierte Chefkoch Rudolf Van Nunnen die Gaumen seiner Gäste mit leichter Küche aus marktfrischen Zutaten der Saison. Der gebürtige Niederländer entführt in die traditionellen und modernen Genusswelten Istanbuls.

Bereits mit acht Jahren träumte Rudolf Van Nunnen von einer Karriere als Koch. Der Duft von frischgebackenem Brot aus der Bäckerei in der Nachbarschaft weckte seine Leidenschaft für das Kochen. Bis heute ist diese ungebrochen. Rudolf Van Nunnen zählt zu den Meisterköchen der Nouvelle Cuisine, die ihre Anfänge im Frankreich der 1970er Jahre hat. Leichte Speisen und regionale Rezepte rückten durch sie in den Vordergrund.

:::::::::::::::::::::Werbung::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Hostels, B & B, FeWo, Herbergen, Hotels & Gasthäuser mit dem persönlichen Touch

bequem online finden:                               Sleeperette.com

Schnelle Registrierung f. Unterkunftsanbieter – eigenes Angebot online präsentieren

mit Details z. Angebot, Bildern, Preistabelle – alle Buchungen sofort per Mail erhalten

Testangebot-Registrierung jetzt ab 10 Euro bei unbegrenzter Präsentations-Laufzeit


:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

Nach zahlreichen Stationen weltweit ist Van Nunnen heute Wahl-Istanbuler. Er kennt die Geheimnisse der türkischen Küche besser als manch Einheimischer – von der Herkunft des besten Aprikosen- und Olivenöls bis hin zum authentischen Geschmack des Trakya Lamms. Die Zutaten für seine Kreationen stammen aus verschiedenen Regionen der Türkei. Das zarte Lammfleisch etwa bezieht er aus Canakkale, die sonnengetrockneten Tomaten und das Olivenöl kommen aus Izmir.

Streifzüge über den Gewürzbasar in Eminönü unweit des Hotels inspirieren den Chefkoch zu neuen Kreationen. Van Nunnen versteht es, den Eigengeschmack jeder Zutat hervorzuheben. Priorität genießt für ihn der Respekt vor der Natur: „Der natürliche Lauf der Dinge ist mir sehr wichtig. Daher richte ich die Wahl meiner Gerichte nach der jeweiligen Saison aus.” Die Ergebnisse seiner Kochphilosophie stellen sich auf der wechselnden Speisekarte des Tuti Restaurants dar.

Foto: Welllcome




Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*