Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 317

Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 286
AIDA unterstützt Kinderhilfe in Ostafrika - Gäste und Kreuzfahrtreederei spenden 100.000 Euro - Nachrichten - TouristikPresse.net

AIDA unterstützt Kinderhilfe in Ostafrika - Gäste und Kreuzfahrtreederei spenden 100.000 Euro

29.08.2011 [11:54] Ostafrika leidet unter der schlimmsten Dürre seit Jahrzehnten. Mehr als zehn Millionen Menschen kämpfen um das nackte Überleben. Am schlimmsten betroffen sind Somalia, Kenia und Äthiopien. Hauptleidtragende der Hungerkatastrophe sind die Kinder.

Bookmark and Share

Ostafrika leidet unter der schlimmsten Dürre seit Jahrzehnten. Mehr als zehn Millionen Menschen kämpfen um das nackte Überleben. Am schlimmsten betroffen sind Somalia, Kenia und Äthiopien. Hauptleidtragende der Hungerkatastrophe sind die Kinder. Seit Jahren engagiert sich die gemeinnützige Organisation SOS-Kinderdorf e.V. in Ostafrika und hat jetzt ein Nothilfeprogramm gestartet.

AIDA Cruises möchte diese wichtige Arbeit unterstützen. Stellvertretend für die AIDA Gäste, die Schiffsbesatzungen und die Mitarbeiter an Land wurde heute die Summe von 100.000 Euro an SOS-Kinderdorf übergeben. Die Organisation hilft damit Flüchtlingsfamilien aus Somalia, die jeden Tag nach langen Fußmärschen im äthiopischen Morudile ankommen. Die eintausend bedürftigsten Familien werden in Notunterkünften aufgenommen und verpflegt.

Das soziale Engagement für Kinder in Not liegt AIDA Cruises seit vielen Jahren am Herzen. „Kinder sind die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft und Hauptleidtragende von Hunger und Kriegen. Die Kinder Ostafrikas brauchen jetzt unser aller Hilfe. In den Einrichtungen des SOS-Kinderdorf e.V. erhalten sie die Unterstützung, die sie jetzt am allernötigsten brauchen: Lebensmittel, Medikamente und Zuwendung“, sagt Michael Thamm, President von AIDA Cruises.

Der Spendenbetrag ist unter anderem der Erlös aus einer Tombola, die das Unternehmen jedes Jahr traditionell zu Silvester auf den AIDA Clubschiffen veranstaltet. Die Geldsumme kommt immer sozialen Zwecken zugute. AIDA Cruises stellte für die Tombola hochwertige Preise zur Verfügung. Im Rahmen dieser Aktion kamen 64.825 Euro an Bord der Schiffe zusammen. Die Reederei stockte den Betrag auf 100.000 Euro auf.

„Unsere Kollegen in Ostafrika versorgen momentan unter sehr schweren Bedingungen täglich hunderte Familien, die in Not geraten sind. Wir sind dankbar und glücklich, verlässliche Partner wie AIDA an unserer Seite zu haben. Mit der finanziellen Unterstützung des Unternehmens können wir die Nothilfemaßnahmen realisieren und damit wirksam helfen“, sagt Elke Tesarczyk, stellv. Geschäftsführerin SOS-Kinderdorf e.V.


Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier
Mehr Nachrichten aus den Kategorien: Kreuzfahrten Schiff Unternehmens-News Touristikbranche Afrika


Kontakt zum Verfasser der Nachricht:



Mein Kommentar zu dieser Meldung:
Überschrift:
Name:
E-Mail:
(nicht sichtbar)
Kommentar:
  Erinnerung, wenn andere Leser neue Kommentare zu dieser Meldung verfassen
 
Spamschutz:
 

Letzte Nachrichten:

30.10.2014 [12:07] : Fraport nutzt günstige Bedingungen am Kapitalmarkt und vergrößert finanziellen Handlungsspielraum
Flughafenbetreiber platziert Schuldscheindarlehen mit Volumen von 350 Millionen Euro / Eine der größten deutschen Schuldscheinemissionen des Jahres 2014 mehr als dreifach überzeichnet

30.10.2014 [12:01] : Ecuador knackt die Millionenmarke
Von Januar bis August 2014 besuchten über eine Million ausländische Touristen das südamerikanische Land. Auch die Besucherzahlen der Hauptstadt Quito steigen kontinuierlich.

30.10.2014 [11:30] : Glühwein und Spekulatius – Citytrips boomen im November und Dezember
Immer mehr Deutsche verreisen im Advent zu den schönsten Weihnachtsmärkten Europas

30.10.2014 [08:27] : Souvenirs aus Portugal: Ein Stück Portugal für Zuhause
Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und er bringt sich und seinen Lieben auch gerne ein landestypisches Andenken mit. Dadurch bleibt „die schönste Zeit des Jahres“ ein bisschen länger präsent. Hier stellen wir klassische und originelle Mitbringsel vor, die charakteristisch für Portugal sind.

29.10.2014 [20:03] : Sieben Mal Weihnachten im besten Klima der Welt

29.10.2014 [14:15] : Drei auf einen Streich – Erstflüge nach Göteborg, Madrid und Lissabon

29.10.2014 [14:14] : Neu bei Jahn Reisen: das Elisabeth Hotel

29.10.2014 [13:26] : Tauchurlaub für die ganze Familie

29.10.2014 [12:11] : National Geographic gibt Finalisten der World Legacy Awards bekannt

29.10.2014 [10:04] : Beginn der Kreuzfahrtsaison in Mittelamerika

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre Email ein:

Weitere Nachrichten

alltours hat Sommer 2012 freigeschaltet 29.08.2011 || alltours hat Sommer 2012 freigeschaltet
Kanaren, Mallorca, Türkei und Ägypten ab sofort für Sommerreisen buchbar weiterlesen

Ähnlichen Themen

Niederlande: Vergängliche Kunstwerke am Strand 29.10.2014 || Beginn der Kreuzfahrtsaison in Mittelamerika
Honduras registriert mit 1.132.057 Passagieren in 2013 das höchste Aufkommen. Der Kreuzfahrttourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Multidestination. weiterlesen
Niederlande: Vergängliche Kunstwerke am Strand 16.01.2014 || Kreuzfahrten: Signature Sparangebote
Attraktive Angebote für Seabourn Luxus-Kreuzfahrten im Jahr 2014 und 2015 weiterlesen
Niederlande: Vergängliche Kunstwerke am Strand 20.09.2013 || Mit der aktuellen „reisenews“ zur perfekten Kreuzfahrt
Die Reisebroschüre der Lufthansa City Center gibt Insider-Tipps für eine gelungene Schiffsreise – Gewinnchancen inklusive weiterlesen

Weitere Themen