Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 317

Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 286
Auch Air Berlin mit neuen Gepäckbestimmungen - Nachrichten - TouristikPresse.net

Auch Air Berlin mit neuen Gepäckbestimmungen

22.08.2011 [17:05] Piece Concept für Flüge ab 1. Mai 2012: Nur noch ein Koffer aber mehr Gewicht in allen Klassen. Neue Umbuchungsgebühren ab 1. September 2011

Bookmark and Share

Berlin - Für Buchungen ab 1. September 2011 mit Abflug ab 1. Mai 2012 wird airberlin seine Gepäckbestimmungen ändern. An die Stelle des bisher gültigen Gewichtskonzeptes (beliebig viele Gepäckstücke, in der Summe bis 20 kg) tritt dann das Piece Concept, welches bisher auf Flügen in die USA und nach Kanada Anwendung findet.

Auf allen Kurz- und Mittelstreckenflügen sowie auf der Economy-Langstrecke dürfen Gäste dann je ein Gepäckstück à 23 kg mitnehmen und haben somit Anspruch auf drei Kilo mehr Freigepäck (bisher erlaubt 20 kg). Das zweite Gepäckstück bis 23 kg kostet auf der Kurz-, Mittel- und Langstrecke 50 Euro pro Strecke. Das bedeutet einen deutlichen Preisvorteil gegenüber der bisher gültigen Berechnung von Übergepäck auf Kilobasis. Auch für die Mitnahme weiterer Gepäckstücke gelten spezielle Konditionen.

Gästen der Business Class erlaubt airberlin ab Mai 2012 dann die Mitnahme von zwei Gepäckstücken à 32 kg (aktuell sind 30 kg pro Person zulässig, Ausnahme das bestehende Piece Concept auf Flügen in die USA und nach Kanada).

Inhaber der topbonus Silver und Gold Card dürfen auf Kurz- und Mittelstreckenflügen zukünftig zwei Gepäckstücke bis max. 23 kg und auf der Langstrecke zwei Gepäckstücken bis max. 32 kg mitnehmen. Inhaber der topbonus Service Card profitieren ebenfalls, ihr Gepäckstück darf auf der Kurz-, Mittel- oder Langstrecke max. 32 kg wiegen.

Die Änderungen für die Mitnahme von Tieren und Sportgepäck zum 1. Juli 2011 bleiben unberührt. Anmeldungen müssen bis spätestens 48 Stunden vor dem geplanten Abflug über das Service Center der Gesellschaft (Tel. 01805 – 737 800; 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) erfolgen.

Im Rahmen der Anpassung der Gepäckbestimmungen werden zum 1. September 2011 die Umbuchungsgebühren für Kurz- und Mittelstreckenflüge von bisher 30 Euro auf 50 Euro sowie für die Langstrecke von 50 Euro auf 100 Euro angehoben.

Foto: Emil Montenegro


Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier


Kontakt zum Verfasser der Nachricht:



Mein Kommentar zu dieser Meldung:
Überschrift:
Name:
E-Mail:
(nicht sichtbar)
Kommentar:
  Erinnerung, wenn andere Leser neue Kommentare zu dieser Meldung verfassen
 
Spamschutz:
 

Letzte Nachrichten:

22.05.2015 [15:38] : La Manga Club: Familienurlaub in herausragendem Ambiente
Was haben Uschi Glas und Jürgen Klopp gemeinsam? Beide lieben den La Manga Club in Spanien. Das spanische Luxus-Resort La Manga Club ist von der Fläche her fast dreimal so groß wie Monaco und eine exklusive Urlaubs- und Sportadresse südlich von Alicante bei Murcia. Uschi Glas lebt hier, die Fußballer von Borussia Dortmund bereiten sich dort seit Jahren auf die Rückrunde vor.

18.05.2015 [17:50] : Gerald Kassner mit Preis "Soziale Marktwirtschaft" der FASEL-Stiftung ausgezeichnet
Die Duisburger FASEL-STIFTUNG hat ihren „Preis Soziale Marktwirtschaft 2015“ an Gerald Kassner, den Inhaber und geschäftsführenden Gesellschafter von Schauinsland-Reisen, verliehen.

18.05.2015 [13:01] : Wo Hoteliers ihre Gäste überzeugen
Zufriedene Gäste kommen gerne wieder. Doch nicht überall wissen Hoteliers mit ihren Leistungen zu überzeugen. Insbesondere in den nordrhein-westfälischen und hessischen Großstädten schwächelt die Hotellerie.

18.05.2015 [09:44] : Quer durch Deutschland ab 9 Euro
Fahrrad auf Reisen

15.05.2015 [07:46] : Den Alentejo auf zwei Rädern erleben

13.05.2015 [14:37] : Japan-Tag Düsseldorf/NRW

13.05.2015 [12:28] : ITS: Mehr Urlaub für Single mit Kind in der Türkei

12.05.2015 [09:21] : Online-Reiseportale sind die wichtigste Informationsquelle für die Urlaubsplanung

12.05.2015 [09:06] : Kongress-Metropole Berlin klettert weltweit auf Platz 4

12.05.2015 [08:05] : Wahrheiten und Märchen rund ums Tanken

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre Email ein:

Weitere Nachrichten

Ein Hotel räumt aus 22.08.2011 || Ein Hotel räumt aus
Das Parkhotel am Soier See organisiert Hotelflohmarkt weiterlesen
Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Nippon mit Musik, Sport, Manga und Feuerwerk authentisch erleben 23.08.2011 || Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Nippon mit Musik, Sport, Manga und Feuerwerk authentisch erleben
Am 15. Oktober verwandelt sich Düsseldorf zum zehnten Mal in eine fernöstliche Metropole. Der Japan-Tag Düsseldorf/NRW ist einer der Höhepunkte des deutschlandweiten Japan-Jahres, das „150 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Japan“ feiert. weiterlesen

Ähnlichen Themen

Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Nippon mit Musik, Sport, Manga und Feuerwerk authentisch erleben 11.05.2015 || Airberlin Bilanz im ersten Quartal 2015 - Operative Performance verbessert
Gute Umsatzentwicklung und Ergebnisverbesserung (EBIT). Fortschritte und Ergebniseffekte im aktuellen Restrukturierungsprozess. weiterlesen
Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Nippon mit Musik, Sport, Manga und Feuerwerk authentisch erleben 07.05.2015 || Air Baltic nimmt Direktflugverbindung zwischen Berlin und Tallinn auf
Die lettische Fluggesellschaft hat ihre dritte Direktverbindung ab Berlin aufgenommen weiterlesen
Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Nippon mit Musik, Sport, Manga und Feuerwerk authentisch erleben 16.04.2015 || Alltours fliegt auf Ryanair
Pauschalurlaub und Billig-Airline sollen gebündelt werden. Zusatzkosten für Check-In und Bordverpflegung nach Bedarf. weiterlesen
Japan-Tag Düsseldorf/NRW: Nippon mit Musik, Sport, Manga und Feuerwerk authentisch erleben 14.04.2015 || Mietwagen: Der Günstigere ist am Ende oft der Teurere
Bei auffällig günstigen Mietwagen-Offerten im Internet ist Skepsis angebracht. Es könnte ein Hinweis auf unerwartete Zusatzkosten sein, die erst vor Ort erhoben werden. weiterlesen