Erstflug Bremen − Tallinn: City Airport Bremen und Ryanair feiern neue Streckenverbindung


03 Mrz 2011 [10:50h]     Bookmark and Share


Erstflug Bremen − Tallinn: City Airport Bremen und Ryanair feiern neue Streckenverbindung

Erstflug Bremen − Tallinn: City Airport Bremen und Ryanair feiern neue Streckenverbindung



Premiere für neues Ryanair-Direktziel ab Bremen: Tallinn, Europäische Kulturhauptstadt 2011

Bremen – Seit heute verbindet Ryanair, Europas beliebteste Fluggesellschaft, den City Airport Bremen mit Tallinn, der Europäischen Kulturhauptstadt 2011. Ab sofort startet Ryanair zweimal wöchentlich – jeweils dienstags und freitags – ab Bremen in die estnische Hauptstadt, ab Ende März dann sogar dreimal wöchentlich, dienstags, donnerstags und samstags. Gemeinsam mit Florian Kruse, Leiter Marketing des Flughafens Bremen, Michael Ambs, Sales & Marketing Executive Germany bei Ryanair, und Evely Baum, Leiterin Estonian Tourist Board in Deutschland, wurden heute um 12:30 Uhr Passagiere und Crew des ersten ankommenden Ryanair-Fluges aus Tallinn direkt auf dem Vorfeld begrüßt.

„Mit der neuen Direktverbindung, die wir heute einweihen, werden zwei wichtige Regionen miteinander verbunden: Bremen und Tallinn sind beides Mittelpunkte wirtschaftlich starker und touristisch attraktiver Regionen“, freut sich Flughafen Bremen-Geschäftsführer Jürgen Bula. „Mit den neuen Flügen von Bremen nach Tallinn erweitern wir unser Angebot sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisende und freuen uns, dass wir mit Ryanair das Streckennetz am Flughafen Bremen um diese attraktive Destination im Baltikum ergänzen können. Tallinn ist das ideale Ziel für eine Städtereise, um die Vielfalt der Kulturhauptstadt zu entdecken!“

Henrike Schmidt, für Deutschland zuständige Sales & Marketing Managerin bei Ryanair: „Wir freuen uns, in wirtschaftlich schwereren Zeiten und dem Jahr der deutschen Luftverkehrsabgabe, trotz allem neue Strecken in Bremen einzuführen. Dies spricht für den Standort Bremen sowie die Tatsache, dass Ryanair auch in 2011 weiter wächst. Mit Tallinn nehmen wir eine sehr interessante Strecke in unser Netzwerk ab Bremen auf, ein Ziel, welches nicht nur viele Bremer begeistern, sondern unter Garantie auch für positive Incoming-Zahlen sorgen wird.“

Die Hauptstadt Estlands hat für Kulturbegeisterte einiges zu bieten: Die beeindruckende Innenstadt, mit ihren Wehrtürmen, der Stadtmauer, dem alten Marktplatz mit dem Rathaus und den komplett restaurierten Gebäuden aus der Hansezeit wurden 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Wie dicht Tradition und Moderne in Tallinn zusammen liegen, lässt sich kaum besser beobachten als beim beliebten Sängerfest „Laulupidu“, das nur alle fünf Jahre stattfindet. Wenn sich bei diesem Event vom  1. bis zum 3. Juli 2011 mehr als 21.000 Sänger versammeln, strömen tausende Touristen und Chorgruppen aus ganz Europa dorthin.

Zu den Highlights der jungen Metropole des Baltikums gehört auch die schnelle Verbindung nach Helsinki: Mit der Fähre erreichen Reisende die finnische Hauptstadt in nur knapp anderthalb Stunden – perfekt zum Kombinieren zweier Städtetrips.

Foto: Carstino Delmonte

  • GIF - Kreuzfahrt 728x90





    Palma.guide


Adresse
Alice Hossain
Kommunikation & Marketing
Flughafen Bremen GmbH
Flughafenallee 20
28199 Bremen
Tel.: +49 (0) 421 5595-410
Fax: +49 (0) 421 5595-341

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*