Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 317

Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 286
Last-Minute-Angebote für Aktivurlauber: Urlaubspakete zum Wandern oder Segeln sowie für den Outdoor-Park „AREA 47“ - Nachrichten - TouristikPresse.net

Last-Minute-Angebote für Aktivurlauber: Urlaubspakete zum Wandern oder Segeln sowie für den Outdoor-Park „AREA 47“

Bookmark and Share
Last-Minute-Angebote für Aktivurlauber: Urlaubspakete zum Wandern oder Segeln sowie für den Outdoor-Park „AREA 47“

06.08.2010 [09:11] Dem Urlaub Bewegung verleihen: Wer auf Reisen nicht auf der faulen Haut liegen möchte, sondern Sport und Action sucht, kann für die Sommermonate noch günstige Aktivangebote beim Direkt-Veranstalter Reisefalke buchen.

Wien – Dem Urlaub Bewegung verleihen: Wer auf Reisen nicht auf der faulen Haut liegen möchte, sondern Sport und Action sucht, kann für die Sommermonate noch günstige Aktivangebote beim Direkt-Veranstalter Reisefalke buchen. Last-Minute-Angebote für eine sportliche Auszeit sind verfügbar für die neue Touristen-Attraktion AREA 47 in Österreich, Europas größten „Outdoor-Playground“, sowie für einen Wanderurlaub im Sauerland und Segelkurse am Wörthersee.

Sechseinhalb Hektar pures Outdoor-Abenteuer im Ötztal
Tirol hat seit Mai 2010 einen neuen Urlaubermagnet: Die AREA 47. Die Adrenalin-Landschaft fasziniert Sportliebhaber vom Anfänger bis zum Profi mit verschiedenen Erlebniswelten. Dabei zeigt sich die Alpenwelt von einer ganz neuen Seite und verwandelt sich vom traditionellen Wanderziel zum hoch modernen Outdoorpark mit 35 Sportarten.

Die Water Area, die gerade bei heißen Temperaturen für Erfrischung sorgt, kombiniert einen Badesee mit einem Wasserrutschenpark inklusive Österreichs höchsten Sprungturm und Wassertrampolinen. Wasserspaß gibt es auch in der Outdoor-Area bei Rafting und Canyoning für Einsteiger und Fortgeschrittene. Besonders Waghalsige können mit der Seilrutsche „Flying Fox“ über die gesamte Water Area fliegen oder mit der Riesenschaukel „Mega Swing“ in 30 Meter Höhe zwischen zwei Brückenpfeilern entlang rauschen.

Die Übernachtungsmöglichkeiten im Tiroler Blockhaus Stil und im Holz-Tipi vereinen Natur und zeitgemäßes Ferienerlebnis. Trotz großem Buchungsansturm nach der Eröffnung im Mai ermöglicht Reisefalke von Juni bis September 2010 einen fünftägigen Aufenthalt in der AREA 47 inklusive Frühstück und freiem Eintritt in die Water Area ab 129 Euro pro Person. Das „Tipi-Paket“ bietet Unterbringung für fünf Nächte in einem Holz-Tipi und beinhaltet einen Gutschein für den einmaligen Eintritt in den Hochseilgarten „Air Trail“. Ab vier Vollzahlern kostet es ab 129 Euro pro Person. Wer lieber in einer Lodge übernachten will, kann das „Lodge-Paket“ ab 189 Euro pro Person ab drei Vollzahlern buchen. In diesem Paket ist ein eintägiger Mountainbike Verleih mit inbegriffen.

Gipfelsturm im Sauerland
Traditionell präsentiert sich die kleine Stadt Winterberg im Mittelgebirge mit ihren zahlreichen alten Fachwerkhäusern in der Altstadt, die sich als Austragungsort von Bob-Weltcuprennen einen internationalen Namen gemacht hat. Im Sommer erleben Wanderer die Schönheit des Rothaargebirges mit seinen vier Achthundertern. Das „Hapimag Resort Winterberg“ eignet sich mit zwei prämierten Wanderwegen vor der Tür optimal als Ausgangspunkt, um die Umgebung rund um Winterberg zu erkunden.

Das familienfreundliche Resort mit zwölf separaten holz- und schiefergetafelten Häusern bietet täglich variierendes Aktiv- und Sportprogramm mit Pilateskursen, Rückengymnastik, Wassergymnastik und Bauch Quick Sportkursen. Gäste haben auch die Möglichkeit, mit ausgebildeten Instruktoren in kleinen Gruppen einen Nordic Walking Grundkurs zu absolvieren. Unter dem Namen „Relaxwelt“ beherbergt das Resort einen über 1.350 Quadtratmeter großen Wellness- und SPA-Bereich mit Saunalandschaft, Solarium, Whirlpool und Ruheraum. Massagepraxis und Beautybehandlungen runden die Relaxwelt ab. Drei Übernachtungen im Appartement inklusive Frühstücksbuffet, Abendmenü und Nutzung der Wellnesslandschaft gibt es bei Reisefalke von Juni bis Dezember 2010 ab 129 Euro pro Person.

„Let’s Sail“ am Wörthersee
Ein sportlicher Kurztrip für alle, die mit dem Gedanken spielen, Segeln zu lernen ist das Kursangebot „Let’s Sail“ in Velden am Wörthersee. In vier Tagen werden Anfängern in Theorie und Praxis die wichtigsten Segelkenntnisse von geschulten Lehrern vermittelt. Dank der windgeschützten Lage zählt der Wörthersee zu den wärmsten Alpenseen und erreicht in den Sommermonaten eine Wassertemperatur bis über 25 Grad. Am Ufer können die Temperaturen noch höher klettern.

Die Unterbringung der Kursteilnehmer erfolgt in ausgewählten Drei-Sterne-Pensionen im malerischen Ort Velden, umgeben von den Villen in Wörthersee-Architektur und dem Schloss Velden. Nur 15 Fahrminuten entfernt von Velden liegt Klagenfurt, auf dessen bekannter Seebühne in den Sommermonaten zahlreiche Musicals und Konzerte aufgeführt werden. Triathlonfans sollten ihren Aufenthalt am Wörthersee um den 4. Juli 2010 herum legen: Dann fällt im Strandbad Klagenfurt der Startschuss für den „Austria Ironman 2010“. Nur knapp eine Woche später findet unter großem Promi-Aufgebot die „Starnacht am Wörthersee“ in Klagenfurt statt.

Ein Aufenthalt in Velden inklusive 15 Stunden Segelkurs ist beim Direktveranstalter Reisefalke bereits ab 189 Euro pro Person für drei Übernachtungen und Halbpension buchbar. Die Reisetermine liegen zwischen Juni und September 2010.

Foto: Reisefalke


Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier


Kontakt zum Verfasser der Nachricht:



Mein Kommentar zu dieser Meldung:
Überschrift:
Name:
E-Mail:
(nicht sichtbar)
Kommentar:
  Erinnerung, wenn andere Leser neue Kommentare zu dieser Meldung verfassen
 
Spamschutz:
 

Letzte Nachrichten:

28.07.2014 [16:13] : Urlaubsreisen der Russen: Ungewisse Zukunft nach den Boom-Jahren
ITB Berlin und IPK International analysieren russische Auslandsreisen in den vergangenen Jahren – Türkei und Ukraine beliebteste Urlaubsziele der Russen – Städtereisen gehören zu den Wachstumstreibern

28.07.2014 [15:46] : RYANAIR Q1 PROFIT RISES TO €197M, AS TRAFFIC GROWS 4% AVE.
FARE RISES 9% DUE TO STRONG EASTER PERIOD

28.07.2014 [14:20] : Deutsche Flughäfen boomen - Flughafenverband ADV legt Halbjahreszahlen vor
Der Flughafenverband ADV (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) hat heute in Berlin die Verkehrszahlen für das erste Halbjahr 2014 vorgestellt. Von Januar bis Juni 2014 wurden an den 22 internationalen Verkehrsflughäfen in Deutschland über 96,0 Mio. Passagiere abgefertigt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg das Fluggastaufkommen damit um 2,1 Prozent. Der Luftverkehrsmarkt bleibt jedoch volatil.

28.07.2014 [10:38] : Flughafen Halle/Leipzig: Turkish Airlines optimiert Abflugzeiten
Noch komfortabler via Istanbul mit Europas bester Airline zu Zielen weltweit fliegen

24.07.2014 [12:17] : Billigflüge: Abzocke vor Abflug

22.07.2014 [09:38] : Maritimes Spektakel an und auf der Weser

22.07.2014 [09:32] : Sprit ist in den Niederlanden und in Italien am teuersten

22.07.2014 [09:16] : Berlin feiert 20 Jahre Europas beliebtestes Städteticket

22.07.2014 [08:59] : Eigenanreise: Neue Zusammenarbeit mit Maritim Hotels und Sonnenhotels

22.07.2014 [08:07] : Starke Kanaren punkten mit Winter-Sparaktionen und Exklusiv-Paketen

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre Email ein:

Weitere Nachrichten

Hilton hisst zweite Flagge in Polen 06.08.2010 || Hilton hisst zweite Flagge in Polen
Im Herzen von Danzig eröffnet die Weltmarke Hilton ein eindrucksvolles neues Haus als harmonische Ergänzung des malerischen historischen Stadtbildes weiterlesen
Urlaub mit gutem Gewissen: Garmisch-Partenkirchen präsentiert eigene Broschüre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit 06.08.2010 || Urlaub mit gutem Gewissen: Garmisch-Partenkirchen präsentiert eigene Broschüre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit
Unter diesem Titel hat die renommierte Alpen-Destination Garmisch-Partenkirchen eine eigene Broschüre zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit publiziert weiterlesen

Ähnlichen Themen

Urlaub mit gutem Gewissen: Garmisch-Partenkirchen präsentiert eigene Broschüre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit 17.07.2014 || Reisepreiserhebung: Wie günstig sind Last-minute-Angebote tatsächlich?
Die Sommerreisezeit hat begonnen. Ein Viertel der deutschen Verbraucher (26 %) bucht seine Reise in letzter Minute. Fast die Hälfte von ihnen (49 %) nutzt dazu Online-Reiseportale. Das ergab eine Umfrage eines Ratgeberportal für Online-Shopping und Sparen. weiterlesen
Urlaub mit gutem Gewissen: Garmisch-Partenkirchen präsentiert eigene Broschüre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit 08.09.2011 || Zusammenarbeit mit vier großen Spezialveranstaltern auf Mallorca gestartet
Neu: alltours bietet erstmals im Winter zahlreiche Radsportpakete für Aktivurlauber an weiterlesen
Urlaub mit gutem Gewissen: Garmisch-Partenkirchen präsentiert eigene Broschüre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit 21.07.2009 || Trekking im Land der Vulkane
Argentinien, Chile, Brasilien: Neue Reisen für Aktivurlauber im / Gesamt-Katalog 2009/2010 von Miller Reisen weiterlesen
Urlaub mit gutem Gewissen: Garmisch-Partenkirchen präsentiert eigene Broschüre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit 03.07.2009 || Wander- und Aktivtage im sonnigen Südtirol
Lana und das Ultental eröffnen vom Blütenzauber bis zum Genussherbst neue Aussichten für Naturgenießer und Aktivurlauber. Das mediterrane Klima, überdurchschnittlich viele Sonnenstunden und die eindrucksvollen Alpengipfel liefern viele Beweggründe für einen Urlaub auf der Alpensüdseite. weiterlesen