Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 317

Warning: array_merge() [function.array-merge]: Argument #2 is not an array in /www/htdocs/w0059271/__new_touristikpresse_net/usr/boot/var.php on line 286
Bonosalud - Thalasso, Heilbäder und Spa in der Region Murcia - Nachrichten - TouristikPresse.net

Bonosalud - Thalasso, Heilbäder und Spa in der Region Murcia

Bookmark and Share
Bonosalud - Thalasso, Heilbäder und Spa in der Region Murcia

21.09.2009 [14:31] Sich eine Weile entspannen, dem weltlichen Lärm entfliehen und dabei der Gesundheit etwas Gutes tun zu wollen, sind gute Gründe, einige Tage in einem der Kurbäder oder Meeresheilzentren der Region Murcia zu verbringen. Mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 18ºC und fast 2.800 Sonnenstunden im Jahr ist diese Gegend zu jeder Jahreszeit ein hervorragender Aufenthalts- und Erholungsort für einen Kur- oder Wellnessurlaub.

Die Kurbäder der Region Murcia bieten dem Besucher modern ausgestattete Hotels, Hallen- und Freibäder mit Wasser aus Thermalquellen, Sportanlagen und einen exklusiven ärztlichen Dienst. Das mineral-medizinische Wasser ist reichhaltig an Schwefel, Chlor, Natrium und Kalzium. Das Wasser sprudelt mit einer Temperatur von 52ºC aus unterirdischen Quellen und ist besonders bei rheumatischen und dermatologischen Beschwerden empfehlenswert. Die Zentren bieten auch Kuren mit thermalem oder peloidem Schlamm, der aus einer Mischung von organischer Substanz des Thermalwassers und Lehmerde entsteht. Die wichtigste Eigenschaft des Schlammes ist die Wärmeübertragung, was beim Auftragen auf die Haut die örtliche Durchblutung verstärkt und eine entzündungshemmende, schmerzstillende und -lindernde Wirkung hat.

Die Zentren für Meeresheilkunde in der Region Murcia nutzen das salz- und mineralhaltige Meerwasser aus dem Mar Menor, das bei Temperaturen von unter 40ºC angewendet wird. Ozon oder gepresste Algen, Wasserdruckdüsen in klimatisierten Schwimmbädern und Hydromassagebecken werden im Rahmen der Thalassotherapie für die Behandlung von Arthritis, Rheumatismus, Tendinitis, Osteoporose und Zuständen von körperlicher und geistiger Erschöpfung eingesetzt.

Spas oder Zentren für Hydrotherapie wenden Wasser als wichtigstes Behandlungselement an. In den Stadtheilbädern kann man die entspannende Wirkung des Wassers mit den vielen verschiedenen Formen von Bädern, Duschen, Schönheitsbehandlungen oder Massagen entdecken.

Das Konsortium für Gesundheit und Beauty-Tourismus der Region Murcia hat für die Saison 2009/2010 die Gesundheitskarte „Bonosalud 2009-2010" ins Leben gerufen.

Die Karte bietet zum Preis von 49 Euro interessante Vorteile für die Benutzer der Kurbäder, Spas und Thalasso-Zentren in der Region Murcia. Das Ticket ist an jedem Tag der Woche gültig und schließt je nach Therapieeinrichtung unterschiedliche Wellness, Beauty- Gesundheitsangebote ein. Dazu gehören abhängig vom jeweiligen Zentrum der freie Zugang zu den Thermalbädern, Massagen Gesichtsbehandlungen, Aromatherapien oder Meeres-Touren.

Angeschlossen an den Service der Bonosaludkarte sind die folgenden Einrichtungen: Balneario de Archena, Balneario de Leana, Centro Vital Aguas Salinas, Hotel Barceló Lodomar, Thalasia, Hotel Cavanna, Termas Carthaginesas. H. Entremares, Spa La Manga Club**, Spa Mondariz. H. Don Juan***

Info: murciaturistica.es

Foto: Spanisches Fremdenverkehrsamt



Kontakt:
www.spain.info/de
Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier
Mehr Nachrichten aus den Kategorien: Spanien Destinationen Sport Wellness Gesundheit


Kontakt zum Verfasser der Nachricht:



Mein Kommentar zu dieser Meldung:
Überschrift:
Name:
E-Mail:
(nicht sichtbar)
Kommentar:
  Erinnerung, wenn andere Leser neue Kommentare zu dieser Meldung verfassen
 
Spamschutz:
 

Letzte Nachrichten:

25.07.2015 [11:29] : Düsseldorf-Tourismus: TagungsBarometer mit Top-Ergebnissen als Kongress- und Tagungsstadt
Erstmalig liegt für den Kongress- und Tagungsstandort mit dem „TagungsBarometer Düsseldorf“ eine umfangreiche Gesamt-Analyse des Marktes vor. Die Ergebnisse belegen eindrucksvoll die Stärke der Destination und auch die erhebliche wirtschaftliche Bedeutung der Branche für die Landeshauptstadt.

24.07.2015 [11:36] : EU-Projekt CHATT: Forschung am Tank der Zukunft
Geschwindigkeit, Effizienz und Umweltfreundlichkeit sind einige der zentralen Anforderungen an das Luftfahrzeug der Zukunft. Dreieinhalb Jahre forschte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zusammen mit zehn weiteren europäischen Partnern im Rahmen des Projektes CHATT (Cryogenic Hypersonic Advanced Tank Technologies) an neuen Technologien für den Luftverkehr der Zukunft.

23.07.2015 [08:39] : Sommer 2015: Deutschlandurlaub boomt wie nie zuvor
Mag es am Supersommer 2015 oder an Unwägbarkeiten in ausländischen Destinationen liegen: Urlaub in den heimischen Gefilden liegt voll im Trend.

22.07.2015 [16:20] : Tausende arabische Gäste in Düsseldorf: Reisewelle aus Golfstaaten läuft - Rang sieben in arabischem Destinationen-Ranking
Nach der Beendigung des diesjährigen Ramadans erwarten die Hotels ab sofort wieder viele Besucher aus den Golfstaaten. Da in der Heimat aktuell Temperaturen um 40 Grad zum Alltag gehören, nutzen die Gäste diese Zeit, um die vielen Shoppingangebote und Möglichkeiten der medizinischen Behandlung wahrnehmen zu können.

22.07.2015 [13:34] : Ägypten XXL

17.07.2015 [18:23] : Auf der Langstrecke für Messungen im asiatischen Sommermonsun

17.07.2015 [16:18] : Aegean Airlines: First Half 2015 Passenger Traffic

16.07.2015 [13:30] : Günstig in den Urlaub – Der Fernbus als Preisdrücker

29.06.2015 [15:41] : Griechen­land: Reisen ins Ungewisse

29.06.2015 [14:19] : Eigenanreise: Zusammenarbeit mit namhaften Hotelketten wird intensiviert

Newsletter abonnieren

Geben Sie Ihre Email ein:

Weitere Nachrichten

Mit Fahrtziel Natur zum Herbsterlebnis im Schweizerischen Nationalpark 21.09.2009 || Mit Fahrtziel Natur zum Herbsterlebnis im Schweizerischen Nationalpark
Der Schweizerische Nationalpark ist das erste Großschutzgebiet außerhalb Deutschlands, das sich seit 2007 am Angebot von Fahrtziel Natur beteiligt. Die Bahn und die drei großen deutschen Umweltverbände BUND, NABU und VCD Deutschland treten mit Fahrtziel Natur gemeinsam für einen nachhaltigen Tourismus ein. weiterlesen
Avis Club: Erfolgskonzept insbesondere in Großstädten 21.09.2009 || Avis Club: Erfolgskonzept insbesondere in Großstädten
Seit Anfang des Jahres besteht der Avis Club, die Alternative zum eigenen Wagen und zum Car Sharing, deutschlandweit und verzeichnet beständig mehr Mitglieder. weiterlesen

Ähnlichen Themen

Avis Club: Erfolgskonzept insbesondere in Großstädten 17.06.2015 || Riesen-Rutschen-Spaß für die ganze Familie
ITS hat neue Hotels mit besonderen Aquaparks im Programm weiterlesen
Avis Club: Erfolgskonzept insbesondere in Großstädten 16.06.2015 || Preise sinken und Frühbucher sparen bis zu 30%
Byebye senkt die Preise und bietet im Winter erstmals Reisen in die Arabischen Emirate an weiterlesen
Avis Club: Erfolgskonzept insbesondere in Großstädten 05.06.2015 || Mietwagen im Sommer besonders teuer in den USA, in Spanien am günstigsten
In den kommenden Sommerferien können Mietwagen in den USA, in Schottland und in Irland für Last Minute-Urlauber besonders teuer werden. In Spanien hingegen liegen die Mietwagen-Preise bisher unter dem Vorjahresniveau. weiterlesen
Avis Club: Erfolgskonzept insbesondere in Großstädten 22.05.2015 || La Manga Club: Familienurlaub in herausragendem Ambiente
Was haben Uschi Glas und Jürgen Klopp gemeinsam? Beide lieben den La Manga Club in Spanien. Das spanische Luxus-Resort La Manga Club ist von der Fläche her fast dreimal so groß wie Monaco und eine exklusive Urlaubs- und Sportadresse südlich von Alicante bei Murcia. Uschi Glas lebt hier, die Fußballer von Borussia Dortmund bereiten sich dort seit Jahren auf die Rückrunde vor. weiterlesen