Grupotel Hotels & Resorts: Meetings und Incentives auf Mallorca


25 Aug 2016 [16:41h]     Bookmark and Share


Grupotel Hotels & Resorts: Meetings und Incentives auf Mallorca

Grupotel Hotels & Resorts: Meetings und Incentives auf Mallorca



Schatzsuche und Paella gegen den „Büro-Blues“

 

Palma – Firmenreisen mit Abenteuer-Feeling – Grupotel Hotels & Resorts auf Mallorca sorgen für ein besonderes Teamerlebnis. Nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt liegen zum Beispiel die 4-Sterne-Häuser Grupotel Marítimo und Grupotel Montecarlo im Inselnorden. In den lichtdurchfluteten Tagungsräumen mit kompletter Multimedia-Ausstattung finden bis zu 100 Personen Platz. Die Kreativpause verbringen Business-Gäste am Pool, Sandstrand oder im hoteleigenen Spa- und Wellnessbereich. Das passende Rahmenprogramm liefert „Grupotel Natur“ mit Team-Building-Events wie einer Schatzsuche oder Paella-Kochen. 

Raum für neue Ideen. 2015 komplett renoviert, verfügt das 4-Sterne-Grupotel Marítimo in Puerto de Alcúdia an Mallorcas Nordküste über einen modern eingerichteten Tagungsbereich für bis zu 60 Personen. Tiefe Glasfronten schaffen ein angenehmes Arbeitsambiente. Der mit 160 Quadratmetern größte Konferenzsaal der Grupotel Hotels & Resorts befindet sich im nahe gelegenen 4-Sterne-Grupotel Montecarlo in Ca’n Picafort. Dort haben maximal 100 Personen Platz. Daneben gibt es auf Mallorca acht weitere Häuser mit Meeting-Facilities.

Frischluft-Kick statt rauchende Köpfe. Auf Wunsch stellt „Grupotel Natur“, Outdoor-Anbieter der Grupotel Hotels & Resorts, für Gruppen und jedes Budget ein maßgeschneidertes Aktivitäten-Programm zusammen – von der Höhlen-Expedition bis zum gemeinsamen Floßbau. Eine zweitägige Schatzsuche führt Incentive-Reisende etwa durch die mediterrane Landschaft im Norden Mallorcas. In Teams gilt es zunächst per Rad und mithilfe versteckter Hinweise die vier Teile einer Schatzkarte aufzuspüren. Das anschließende mallorquinische Picknick nutzen Teilnehmer zur „Lagebesprechung“. Am folgenden Tag soll dann der Schatz geborgen werden: Bei einer Wanderung entlang der Küste, über Hügel und durch Wälder entdeckt die Truppe neben einer kleinen Überraschung auch weniger bekannte Ecken der Baleareninsel.

Grupotel Hotels & Resorts gehört zu den größten Hotelunternehmen auf den Balearen. Hauptgesellschafter Miguel Ramis hat sein erstes Hotel 1968 auf Mallorca eröffnet. Der Gast kann zwischen 35 Drei- bis Fünf-Sterne-Anlagen auf Mallorca, Menorca, Ibiza und in Barcelona wählen. Die meisten der Häuser liegen direkt am Strand und verfügen über großzügige Garten- und Poolanlagen.

 

 

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*