Aloe-Vera-Anbau auf Lanzarote: Kosmetikerlebnis im Urlaub


12 Mrz 2018 [18:52h]     Bookmark and Share


Aloe-Vera-Anbau auf Lanzarote: Kosmetikerlebnis im Urlaub

Foto: Carstino Delmonte



Mit über 200 wertvollen Inhaltsstoffen gilt Aloe Vera als Alleskönner. So lindert die Heilpflanze nicht nur Verbrennungen oder Schnittwunden, sondern zum Beispiel auch Magenbeschwerden. In der Kosmetik wird sie erfolgreich als Feuchtigkeitsspender, zum Schutz sowie zur Beruhigung und Regenerierung der Haut eingesetzt. Wer auf den Kanaren urlaubt kann hier zu dem Wellness- und Gesundheitsthema noch etwas erleben.

Arecife – Auf Lanzarote gedeiht die Wüstenlilie dank geringer Feuchtigkeit und konstanter Sonneneinstrahlung besonders gut. Die Firmen Lanzaloe und Aloe Plus Lanzarote mit Plantagen im Norden und Nordosten der Kanareninsel legen viel Wert auf Nachhaltigkeit und ökologischen Anbau.

Bei kostenlosen Plantagen-Führungen vermitteln sie Interessierten Wissenswertes zu Verarbeitung und Verwendung der Echten Aloe. Zudem erhalten Urlauber in den verschiedenen Ausstellungszentren auf Lanzarote einen Einblick in die Herstellung der Insel-Erzeugnisse und können sich dort auch mit hochwertigen Produkten für zu Hause eindecken.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*